Reise Jetzt mit JoinMyTrip

REISEMAGAZIN

Beiträge Über: Safari

Safari in Tansania

Low Budget Tipps

Du hast schon immer von einer Safari in Afrika geträumt? Wir auch. Eine Wildlife-Safari ist ein unvergleichliches Erlebnis, das du nicht so schnell vergisst… Suche dir einen Reisepartner für Tansania und erlebe das Abenteuer deines Lebens und geht zusammen auf Entdeckungstour durch Tansanias Steppen. Kommt Giraffen, Elefanten, Antilopen und Zebras so nah, wie nie zuvor. Besteigt den Kilimanjaro oder legt euch in den warmen weichen Sand der weißen Strände. Diese Art Abenteuer sind oft ziemlich teuer, daher hier unsere Low Budget Tipps wie du das meiste aus diesem Abenteuer herausholst und dabei auch noch sparst!

Weiterlesen

Hauser Exkursionen: Safari-Abenteuer von Alaska bis Afrika

Wilde Tiere hautnah

Einmal ganz nah dran an Löwe, Elefant und Grizzlybär – mit Hauser Exkursionen erleben Reisende ihr großes Wildlife-Abenteuer. Im Jeep geht es durch Savanne oder dichten Regenwald, stets begleitet von erfahrenen Guides und Rangers. Dabei muss es nicht immer die klassische Pirschfahrt sein. Denn der deutsche Marktführer für Trekkingreisen kombiniert viele seiner Safari-Touren mit Bewegung auf wenig ausgetretenen Pfaden: etwa beim Gorilla-Trekking in Uganda, Schnorcheln auf den Galápagosinseln oder Flusswandern in Alaskas Bärenparadies.

Weiterlesen

Aktiv genießen: Wandern, Trekken, Radfahren

Sieben Wikinger-Kataloge bewegen 2015 die Urlaubswelt, sechs davon mit Europazielen: Wandern mit Reiseleitung oder individuell, Trekking, Rad-Urlaub, Winter-Erlebnisse und „natürlich gesund“. Von Island bis auf die Azoren, von der Isle of Man bis Montenegro, von den Färöer-Inseln bis nach Formentera, vom Oberengadin bis Kalabrien. Weltweit bringt der Marktführer für Wanderurlaub 99 neue Programme, rund 80 davon in Europa. Markenzeichen: aktiv, bewegend, näher an Land, Natur, Kultur und Bevölkerung.

wil
Weiterlesen

Reise Jetzt mit JoinMyTrip

Tansania Walking Safari

Zu Fuß unterwegs in der Serengeti! Innerhalb der Nationalpark-Grenzen ist es verboten, das Fahrzeug zu verlassen. Normalerweise. Doch der Wanderspezialist Hauser Exkursionen zählt zu den wenigen, die es geschafft haben, die begehrte Ausnahmegenehmigung zu erhalten. Jede Wandergruppe wird von einem ortskundigen Guide und zusätzlich einem Nationalpark-Ranger begleitet. Beide tragen ein Gewehr. Sicherheitshalber. Übernachtet wird in gepflegten Camps, Lagerfeuer-Romantik inklusive. Außerdem führt ein Trekking vom Ngorongoro-Krater durch das Hochland zum Lake Natron. Auch die Besteigung des 2878 m hohen Ol Doniyo Lengai, des heiligen Berges der Maasai, ist eingeplant. Gemütlich ist dagegen der Panoramaflug gegen Ende der Reise.

Weiterlesen

Botswana: die Big Five einfach genießen

Botswana steht für Wildnis und Naturerlebnis. Zum Schutz der Tierwelt will das Land ab 2014 ein Jagdverbot erlassen. Wikinger Reisen, seit diesem Jahr WWF-Partner, begrüßte die Entscheidung und baut 2014 sein Programm aus. Neu ist eine Tour, die Botswana mit Kapstadt kombiniert.

Weiterlesen

Safari in Uganda: Gorillas, Schimpansen und Großwild am Fuß der Mondberge

Wer Schnupfen hat, bleibt draußen – und weitere Regeln für den Besuch bei den Berggorillas.
Langsam bewegen, keine hektischen Bewegungen, nicht laut rufen. Acht Besucher sind pro Gorilla-Gruppe im Bwindi-Nationalpark zugelassen. Und die müssen gesund sein. Zu groß ist sonst die Gefahr, dass Infekte auf die Menschenaffen übertragen werden. Über knorrige, glitschige Wurzeln und moosigen Boden geht es durch den Dschungel. Dann ist es soweit. Auge in Auge mit dem Silberrücken! Wachsam registriert der Anführer der Gorilla-Horde jede Veränderung in der Umgebung. Ganz anders die kleinen Gorillas: Übermütig und sorglos raufen sie kreischend und hüpfend im gedämpften Licht, bis eines der Muttertiere herantrollt und nach dem Rechten sieht. – Die Kamera ist auf lichtempfindlich eingestellt, Blitzlicht ist verboten. Ein Sicherheitsabstand von fünf Metern
zu den Tieren muss eingehalten werden. Auch wenn nur eine Stunde erlaubt ist, um die Gorillas aus nächster Nähe zu beobachten, ist eine Gorilla-Pirsch im Bwindi-Nationalpark Höhepunkt jeder Reise durch Uganda.

Weiterlesen

Reise Jetzt mit JoinMyTrip