Reise Jetzt mit JoinMyTrip

REISEMAGAZIN

Beiträge Über: Reisepartner Wandern

Das neue ASI Magazin: Reisen für Silvester, den Herbst & Weihnachten

Zwei Mal im Jahr erscheint unser ASI Magazin. Dort erzählen wir spannende Geschichten, stellen eindrucksvolle Menschen vor und geben Einblicke in die unberührtesten Orte dieser Welt. In dem zweiten Magazin in diesem Jahr tauchen Sie ein in die Welt von Mahabir Pun, der das Internet in die Bergdörfer Nepals bringt. Außerdem haben wir imposante Momentaufnahmen der Inseln des Nordens, sagenhafte Geschichten rund um die Bergmythen dieser Erde und nehmen Sie mit zu einem kulinarisch-herzlichen Highlight in Südtirol. Aber es ist wie jedes Jahr auch Tradition in unserem Magazin unsere neuen Reisen für den Herbst, Silvester und Weihnachten zu präsentieren. Diese dürfen wir Ihnen heute ans Herz legen.

Weiterlesen

Zehn neue Panoramawege auf der Hohen Salve/Wilder Kaiser

Erst Gipfelluft, dann Hexenwasser
Um die Kuppe der Hohen Salve wandern, auf dem Quellenweg frisches Gebirgswasser schlürfen oder die höchst gelegene Wallfahrtskirche Österreichs besuchen – dabei stets mehr als 70 Dreitausender im Blick. Wanderglück an der Hohen Salve können neben erfahrenen Bergsteigern jetzt auch Familien und Untrainierte erleben. Dafür wurden zur Sommersaison 2016 in der Ferienregion Wilder Kaiser zehn leichte bis mittelschwere Höhenwege ab der Bergstation des Keat-Lifts erschlossen und beschildert.

Weiterlesen

Individuelle Wanderurlauber entdecken Serra Tramuntana und Serra Llevant

Im eigenen Tempo unterwegs auf Mallorca – neue Routen 2016
Duftende Orangen- und Olivenhaine, malerische Trockenmauern, Steineichenwälder, Tapas und Tortillas. Und immer wieder der Blick aufs Mittelmeer. Wer auf Mallorca wandert, genießt mit allen Sinnen. Wikinger Reisen hat 2016 neue vorgeplante Routen für Individualurlauber: in der Serra de Tramuntana im Nordwesten und der Serra de Llevant im Osten. Sicher und im eigenen Tempo erobern Wanderfans Fischer-, Pilger- und Küstenpfade.

Weiterlesen

Reise Jetzt mit JoinMyTrip

„Coole“ Geheimtipps für den Winterurlaub: Andorra, Lofoten und Vesterålen, Südisland

Schneeschuhwanderungen in Andorra. Wintererlebnisse auf den Lofoten und Vesterålen. Oder im Süden Islands. Drei ungewöhnliche Aktivreisen aus dem Wikinger-Katalog „Winterurlaub 2015/16“ machen schon jetzt Lust auf Schnee. Geführte Gruppen und Individualurlauber erobern Neuland: auf Winter- und Schneeschuhwanderungen, beim Langlauf, auf Huskytouren oder beim Aktivmix mit Kulturpaket. Neben den Exoten Andorra, Lofoten und Südisland bietet der Veranstalter u. a. Neues im norwegischen Setesdal und im finnischen Ruka, im Vinschgau und im Hochpustertal. Bei allen geführten Touren sorgen deutschsprachige Reiseleiter für die typische Wikinger-Atmosphäre.

Weiterlesen

Silvestercocktails: Kuba, Namibia, Oman

Erlebnisreisen zum Jahreswechsel: „tierisch gut“ – karibisch-kolonial – in die Wüste
Zu Silvester mixt Wikinger Reisen neue Urlaubscocktails in kleinen geführten Gruppen: „Tierisch gut“ wird der Jahreswechsel bei Wanderungen und Jeep-Safaris in Namibia. Die weltgrößte Dünenlandschaft im Oman garantiert ein ultimatives Wüstenerlebnis. Und auf Kuba geht’s gemeinsam durch grünen Dschungel, an karibisch anmutende Strände und nach Havanna.

wil
Weiterlesen

Italienisch, sportlich, komfortabel: Trekking- und Wanderurlaub in Südtirol

Dieser Sommer wird sportlich-italienisch: Trekkings und anspruchsvolle Wanderprogramme locken zum komfortablen Aktivurlaub gen Südtirol. Bei Wikinger Reisen sind noch zwei 1-wöchige Trekkings buchbar: „Rund um den Ortler“ und „Von der Zugspitze zum Gardasee“. Außerdem die 11-tägige Reise „Im Banne des Ortlers“ aus der Linie „flexibel wandern“: Dabei entscheidet jeder, an welchen Touren er teilnehmen möchte: 2-Stiefel, 2-3-Stiefel oder das komplette Programm. Trekker und Wanderer übernachten fast immer bequem in Hotels oder Gasthäusern, die Trekkings beinhalten nahezu täglich einen Gepäcktransport. Termine laufen von Juni bis September.

Weiterlesen

Griechenland: mediterrane Wanderparadiese Vier verschiedene Wikinger-Programme: über Maultierpfade und uralte Wegenetze

Ikaria und Samos, Pilion, Lesbos oder Sithonia auf Chalkidiki. Die weniger bekannten griechischen Regionen sind bei Wanderfans besonders beliebt: Ursprünglichkeit, landschaftliche Kontraste, schattige Aufstiege und traumhafte Panoramen machen sie so reizvoll. Wikinger-Gruppen sind in diesen Naturparadiesen ab Mai unterwegs – abseits, auf Maultierpfaden und uralten Pflasterwegen. Sorgfältig ausgewählte Routen, familiengeführte Hotels und Mahlzeiten in Tavernen bringen Aktivurlauber nah ans Land heran. Ein Bad im Mittelmeer rundet den Wandertag ab – der nächste Strand ist fast immer nah …

Weiterlesen

Reise Jetzt mit JoinMyTrip