Reise Jetzt mit JoinMyTrip

REISEMAGAZIN

Beiträge Über: Outdoor

Alternative Frühjahrsferien in 2021

Wie ihr die Frühjahrsferien optimal alternativ nutzen könnt, wenn eine Reise nicht möglich ist

Die gute Nachricht ist: Die Welt öffnet sich langsam! Island hat gerade seine Türen für geimpfte Reisende und solche mit dem Nachweis, bereits COVID-19 gehabt zu haben, geöffnet. Auch Griechenland spricht davon, irgendwann im Mai Reisende mit ausreichenden Unterlagen willkommen zu heißen. Es könnte jedoch sein, dass ihr dieses Mal gezwungen seid, nach einer alternativen Möglichkeit zu suchen, euren Urlaub in den Frühjahrsferien zu verbringen… mal wieder. Aber keine Sorge, wir haben für euch eine Liste zusammengestellt, wie ihr von zu Hause aus (oder in der Nähe von zu Hause!) „staycation“ machen könnt. Auf geht’s in den Urlaub!

Weiterlesen

Bushcraft – der neue Outdoor-Trend

Wenn es nicht gerade einen plötzlichen Wintereinbruch gibt, sind die Tage nun schon merklich wärmer und länger geworden. Kein Wunder also, dass bei vielen Menschen die Lust, die Freizeit in der Natur zu verbringen, deutlich steigt.
Grund genug für uns, euch da Bushcrafting, ein spannendes Outdoor-Vergnügen der besonderen Art, vorzustellen. Zunächst klären wir einmal, was Bushcrafting eigentliche genau ist. Danach geben wir euch ein paar Tipps, was die Ausrüstung und das Verhalten in der freien Natur betrifft.

Weiterlesen

Ausgefallene Outdoorerlebnisse in Kanada: Natur hautnah und aktiv entdecken

Kanuabenteuer, Segel-Safari, Heli-Hiking, Reiten und Ranchatmosphäre. CRD International hat ausgefallene Natur-Aktiv-Ideen in Kanada entwickelt. Mit hautnahen Outdoorerlebnissen – zu Wasser, im Hochgebirge und auf dem Pferderücken. Kanu- und Raftingtouren locken auf die wilden Ottawa und Madawaska Rivers. Eine Segel-Safari zum Great Bear Rainforest beeindruckt mit Walen, Ottern, Bären und dem weltweit größten gemäßigten Regenwald. Wanderfans erleben die kanadischen Rockies beim abenteuerlichen Heli-Hiking. Und auf Pferdefreunde wartet eine Ranch in British Columbia: inklusive täglichen Ausritten und edel-rustikalem Ambiente.

Weiterlesen

Packrafting – der neueste Trend im Outdoor-Bereich

Habt ihr schon einmal vom Packrafting gehört? Wenn nicht, wird unser Artikel über diese neue Outdoor-Trendsportart hoffentlich ein wenig Licht in die Sache bringen.
Zuallererst gilt es einmal den Begriff „Packrafting“ zu klären. Unter Packrafting versteht man im weitesten Sinne die Kombination aus Paddelsport – dem klassischen Kanusport – und einer Trekking-Tour. Dabei wird ein ultraleichtes spezielles Schlauchboot mit in den Rucksack gepackt, ein Berg erklommen und anschließend mit dem Boot einen Bach oder Fluss hinuntergepaddelt. Selbstverständlich gibt es für das Packrafting noch zahlreiche weitere Einsatzmöglichkeiten, auf die später noch zurück zu kommen sein wird.
Der Begriff „Packrafting“ kommt – woher sonst – aus dem Amerikanischen und ist für uns Europäer eher unglücklich gewählt. Denn das „Rafting“ suggeriert dabei, dass es sich hierbei um eine Sportart handelt, die immer mit Wildwasser in Verbindung steht. Dass dem nur zum Teil so ist, wird sich im Laufe dieses Artikels noch klären.

Weiterlesen

Reise Jetzt mit JoinMyTrip

Reise Jetzt mit JoinMyTrip