Reise Jetzt mit JoinMyTrip

REISEMAGAZIN

Beiträge Über: Kunst

Auf den Spuren von Van Gogh

Reist durch die Zeit mit Vincent Van Gogh

Vincent Van Gogh, geboren im Jahr 1853, war ein berühmter niederländischer Künstler, welcher die Kunstszene weltweit für immer verändert hat. Wie viele von uns liebte er es zu Reisen und verbrachte sein Leben hauptsächlich in vier verschiedenen Ländern, nämlich der Niederlande, Frankreich, Großbritannien und Belgien.

Weiterlesen

Der ultimative Reiseführer für New York City

Das Wichtigste zuerst…

Um unseren ultimativen Reiseführer für New York City zu beginnen: Wenn es keinen signifikanten Preisunterschied gibt, kommt am Newark Liberty International Airport an, nicht am John F. Kennedy International Airport. Newark ist ein kleinerer Flughafen und es ist einfacher, New York City von diesem Flughafen in New Jersey aus zu erreichen als von seinem Cousin in Queens.

Weiterlesen

Insider Tipps | München Edition

Entdeckt geheime Reisetipps!

Seid ihr bereit, echte Insider Tipps für München zu erfahren? Vergesst die Orte und Aktivitäten, die jeder kennt und erkundet lieber die Stadt wie ein waschechter Einheimischer in unserer neuen „Insider Tipps“ Reihe. Mit diesen Tipps garantieren wir euch, dass eure Reise nach München ein einmaliges Erlebnis wird! In unserem ersten Blog geben wir euch Insider Tipps für München, die Hauptstadt Bayerns und die Heimat des berüchtigten Oktoberfestes.

Weiterlesen

Kultur und Entspannung auf Lanzarote – Lava-Architektur und Kaktus-Kompositionen

Ob „Jameos del Agua“ oder „Jardín de Cactus“ – viele wichtige Sehenswürdigkeiten auf Lanzarote stammen aus der Hand des Künstlers César Manrique (1919-1992). Wie kein Zweiter prägte er das Erscheinungsbild und die Wahrnehmung der Insel. Sein Engagement für die Natur und Kultur bereitete den Weg für die Anerkennung Lanzarotes zum Biosphärenreservat durch die UNESCO. Auch über 20 Jahre nach seinem tragischen Unfalltod bleibt das Werk des Künstlers aktuell. Informativ und inspirierend: die vom Kulturzentrum „Arte de Obra“ angebotenen Workshops zum Thema Manrique.

Weiterlesen

Reise Jetzt mit JoinMyTrip

St. Anton am Arlberg in Tirol: Musica et Artificium

Sie werden seltener, aber man kann sie noch hier und da hören – die Erzählungen von vergangenen Zeiten, als es im Dorf noch Schuster, Schmied und Drechsler gab. Wer altes Handwerk, Volksmusik und Märkte schätzt, der sollte die letzte Juni-Woche in St. Anton am Arlberg nicht verpassen: Rund um den großen „Arlberger Tag der Volksmusik“ am 29. Juni veranstaltet der Tourismusverband St. Anton am Arlberg vom 27. bis 30. Juni das erste „Musica et Artificium“. Dann drehen sich die Uhren ein paar Tage lang rückwärts und lassen altes Brauchtum neu aufleben.

Weiterlesen

Reise Jetzt mit JoinMyTrip